E3 übernimmt die Reception+, das führende
Unternehmen für Premium Empfangsdienste und
Corporate Hospitality in Deutschland.

E3, eines der weltweit führenden Live-Marketing-Unternehmen mit Hauptsitz in Frankfurt/ Main (Deutschland) zu dem die ET GLOBAL, Electra Group zählt, übernimmt zu 100% die Geschäftsanteile der Reception+ GmbH, das führende Unternehmen in den Bereichen Empfangsdienstleistungen und Corporate Hospitality in Deutschland.

„Die Übernahme von Reception+ ist ein weiteres Schlüsselangebot in einem dynamischen Markt und unterstützt die fokussierte E3 Strategie. Ich freue mich sehr, Reception+ als weiteres Mitglied innerhalb der E3 begrüßen zu können und bin beeindruckt vom hohen Dienstleistungsgedanken, dem hohen Niveau an Services und den hervorragenden Kundenbeziehungen. Für anspruchsvolle Unternehmen ist ein hochwertiger und professioneller Empfang bereits eine sehr zentrale Position, welche das Gesamtunternehmen repräsentiert. Das gilt ebenso für weitere Stellen im Unternehmen, für die Reception Plus Schulungen anbietet oder Personal zur Verfügung stellt. Hier hervorragend ausgebildete und erfahrene Mitarbeiter bereitstellen zu können, ist heute für viele Unternehmen ein wichtiger Hebel und ein Differenzierungsmerkmal – zumal wir im Verbund genau diese Qualität auch auf Exhibitons, Events und Environments skalieren und somit jede Form von Unternehmensauftritten aufwerten.“ - erklärt Patrick O. Soschinski, CEO E3.

E3 ist eine Plattform, die sich auf die Umsetzung einer fokussierten Strategie im Bereich Exhibitions, Events und Environments spezialisiert hat. Das Leistungsportfolio umfasst Strategie und Konzeption, Marketingberatung, Event Management, Messen, Umsetzung von Events sowie zahlreiche Multimedia-Kommunikationsservices. Die Akquisition von Reception Plus weitet die Wettbewerbsfähigkeit der E3-Leistungen aus – durch den Zugang zu neuen Marktsegmenten und die Nutzung von Synergien.

Dafür ist Reception+ bestens aufgestellt und im Markt etabliert: über 250 Mitarbeiter stehen deutschlandweit für professionelle Empfangs- und Concierge-Aufgaben in Unternehmen zur Verfügung und können hochgradig flexibel oder dauerhaft eingesetzt werden. Mit dieser Ausrichtung agiert Reception+ bereits seit 1988 und gilt als Pionier in diesem spezialisierten Markt. Vier Niederlassungen in Frankfurt, Hamburg, München und Berlin und Projektpräsenz in nahezu allen Ballungsgebieten unterstreichen die führende Marktstellung.

Mirko Steinbüchel, Geschäftsführer der Reception+ GmbH

„Wir freuen uns und sind stolz, dass Reception+ ein bedeutender Teil von E3 wird. Unser Anspruch ist es, den 5-Sterne Dienstleistungsanspruch aus der Hotellerie, mit unseren Premium Dienstleistungen auf Wirtschaftsunternehmen zu übertragen. Mit dieser Haltung überzeugen wir Unternehmen, die verstanden haben, wie wichtig eine hochwertige Repräsentation gegenüber Kunden und Partnern ist. So sind wir stolz, Referenzen wie die Europäische Zentralbank, Henkel, PriceWaterhouseCoopers, BCD Travel oder das TNS Marktforschungsinstitut nennen zu dürfen. Die Eingliederung zu E3 öffnet uns sowohl inhaltliche wie auch internationale Perspektiven – Chancen und Herausforderungen, auf die wir uns freuen.“

http://www.reception-plus.de/

Weitere
VERÖFFENTLICHUNGEN

Keck GmbH wird Teil der E3 Group

E3 Group erweitert mit BIGBLUE ihr Markenportfolio

ET GLOBAL startet Angebot für strategische Beratung im Bereich Live Marketing Solutions

ET GLOBAL übernimmt bluepool GmbH

ET GLOBAL schärft mit EXCITE
ihre Markenstrategie

E3 übernimmt ELECTRA, den führenden Messe-
und Event Dienstleister in den VAE